Wirtschaftskammer Kärnten setzt Smiley-Terminals von HappyOrNot ein

Das Serviceteam der Wirtschaftskammer Kärnten hat in Zusammenarbeit mit der ScanLang GmbH ein System mit Smiley-Terminals eingeführt, um am Standort Klagenfurt die Zufriedenheit direkt am Ort der Dienstleistung permanent zu messen und automatisiert auszuwerten.

Happy_or_Not_copyZur Messung der Zufriedenheit gibt es seit drei Monaten am Standort Klagenfurt der Wirtschaftskammer an den beiden Ausgängen die Möglichkeit, Feedback zur Serviceleistung über die Smiley-Terminals von HappyOrNot abzugeben. Frau Mag. Jutta Steinkellner, Leiterin des Servicezentrums der Wirtschaftskammer Kärnten, möchte damit ein zusätzliches, starkes und am Servicestandort deutlich sichtbares Zeichen für die Kammermitglieder setzen, dass ihre Einschätzung bzw. Meinung über die Serviceleistungen der Wirtschaftskammer Kärnten sehr bedeutsam ist.

Eines der drei Feedback-Geräte wird bei diversen Veranstaltungen der Wirtschaftskammer eingesetzt, selbst außerhalb des Hauptstandortes der Wirtschaftskammer Kärnten. Jutta Steinkellner berichtet von ihrer Erfahrung mit den HappyOrNot-Terminals: „HappyOrNot wird von unseren Mitgliedern sehr gut angenommen. Die moderne Aufmachung und die einfache Handhabung machen es unseren Mitgliedern leicht, die Serviceleistung unmittelbar nach Erbringung zu beurteilen. Die Mitarbeiter stehen dem System nach anfänglicher Skepsis positiv gegenüber. Die Ergebnisse werden an alle Mitarbeiter kommuniziert und fließen so wieder in die tägliche Servicierung ein. Eine win-win Situation.“

Die Terminals funktionieren kabellos, da sie mit handelsüblichen Batterien und über das Handynetz zum Einsatz kommen. Das WK-Serviceteam erhält automatisch E-Mail Reports in grafischer Form über die Zufriedenheitswerte zugeschickt. „Das HappyOrNot-System bietet ein grafisches Analyse-Tool, mit dem Auswertungen zur Zufriedenheit sogar stundenweise sehr einfach sind. Die Serviceabteilung der Wirtschaftskammer Kärnten zeigt mit der Einführung dieses Systems, dass sie äußerst mitgliederorientiert handelt. Über 80 Prozent der Unternehmen würden die Dienste der WKK am Standort anderen weiterempfehlen. Dieser von dem System von HappyOrNot erhobene Wert stimmt mit dem Wert, der von der Wirtschaftskammer in Umfragen ausgehoben wurde, überein“, meint Mag. Franz Michael Bauer, geschäftsführender Gesellschafter der ScanLang GmbH.

Weitere Informationen zu ScanLang GmbH, dem offiziellen Vertriebspartner von HappyOrNot in Österreich finden Sie hier.

HappyOrNot® für Ihr Unternehmen?

Weitere Infos unter:

office@scanlang.at
+43-(0)1 90 93 765

Quelle und Copyright: ScanLang GmbH